Hero Image
Pflanzenwissen

Hier erhältst du umfassendes Wissen rund um die Gartenpflege – für alle Daumentypen approved.

  • usp icon
    As fast as we can schneller Versand
  • usp icon
    Pflanzen Support SOS für Pflanzennotfälle
  • usp icon
    Take it easy ab 69 € versandkostenfrei
  • usp icon
    Unsere Power Die extra Portion Qualität
Juli, 2022 | Gartenpflege
Rasen richtig vertikutieren und düngen
Rasen richtig vertikutieren und düngen

Wer einen gepflegten Rasen haben möchte, dem empfehlen wir zum Vertikutierer zu greifen und zu düngen. Durch das Vertikutieren wird der Rasenboden belüftet und die Gräserwurzeln erhalten mehr Sauerstoff. Wir erklären dir, wie du das problemlos machen kannst.

Der Rasen sollte bei einer Tagestemperatur von 15–20 Grad, ca. ein- bis zweimal pro Jahr, vertikutiert werden. Hierzu eignen sich die Monate April bis Ende Mai sowie Mitte September bis Mitte Oktober optimal. Um die optimale Zeit im Frühling zu finden, kann man sich an der Narzisse orientieren, denn ihre Blütezeit ist auch die Wachstumszeit des Rasens.

Nach dem Vertikutieren solltest du darauf achten, dass der Rasen ausreichend bewässert wird. In den heißen Sommermonaten solltest du nicht vertikutieren. Wenn der Rasen stark von Moos und Unkraut befallen ist, sollten zuerst Moos- und Unkrautvertreiber eingesetzt werden.

Vor dem Vertikutieren sollte der Rasen möglichst sehr kurz geschnitten und der Boden trocken sein. Hierfür kannst du einen motorisierten oder manuellen Vertikutierer verwenden. Dabei solltest du die Grasnarbe maximal 3 mm tief einritzen, um die Graswurzel nicht zu verletzen. Für die manuelle Handhabung kann ein Rechen oder Handvertikutierer verwendet werden. Verwachsene Rasenflächen sollten möglichst kreuz und quer vertikutiert werden. Nach dem Vertikutieren sollte das Vertikutiergut mit einem Rechen entfernt werden. Da dein Rasen nun besonders aufnahmefähig ist, solltest du unbedingt düngen. Dabei solltest den Rasen im Frühjahr mit stickstoffhaltigem Dünger versorgen. In den Herbstmonaten sollten kaliumhaltige Düngemittel eingesetzt werden. So erhältst du einen saftig grünen und gepflegten Rasen.

Autor

RECHERCHIERT & GESCHRIEBEN VON::

Murat | Restberry Pflanzen-Motivator

Entdecke weiteres aus Pflanzenwissen

Oktober Checkliste Badge Pflanzenpflege Badge
Oktober Checkliste
Oktober, 2022 | Pflanzenpflege

Oktober Checkliste

Pflanzenpflege Badge
September Checkliste
September, 2022 | Pflanzenpflege

September Checkliste

Pflanzenpflege Badge
So gießt du deine Pflanzen richtig
Juni, 2022 | Pflanzenpflege

So gießt du deine Pflanzen richtig

image
Nachhaltigkeit
Das Liegt
uns am herzen

Das Thema Nachhaltigkeit geht uns alle etwas an: Because there is no Planet B! Also möchten wir mit gutem Beispiel vorangehen und versuchen, sowohl unseren Workflow als auch unsere eigenen Produkte so nachhaltig wie möglich zu gestalten.

Dazu zählen auch faire Arbeitsbedingungen, transparente Lieferketten und ohne Schadstoffe. Gemeinsam mit der Natur!

image
Restberry
Unsere Vision

Restberry bedeutet für uns gemeinsames Wachsen. Mit Leidenschaft und Spaß arbeiten wir in einem Team aus Pflanzenexperten, Visionären und Designern, mit dem Ziel, die Welt etwas zu verschönern und das Leben zu bereichern.

restberry_de_LOGO
Unsere Seite verwendet Cookies für Analysezwecke. Wir nutzen diese Daten, um Dir ein bestmögliches Surferlebnis und mehr Funktionen zu bieten.