Produktbild

Kazumi

Allergikerapfel
Malus 'Alkmene'
Preis
29,90 €
inkl. 7% MwSt.
Am Lager, Lieferzeit: 5-10 Werktage
  • usp icon
    As fast as we can schneller Versand
  • usp icon
    Take it easy ab 69 € versandkostenfrei
  • usp icon
    Unsere Power Die extra Portion Qualität

Allergikerapfel Kazumi

Unser Herbstapfel Kazumi (= jap. Harmonie) hat einen saftigen sowie süßlich-aromatischen Geschmack und wird nicht nur von Erwachsenen gern gegessen. Gerade bei Kindern ist er sehr beliebt.


Die Äpfel von Kazumi sind kräftig rot gemasert, klein bis mittelgroß und resistent gegenüber Mehltau und Schorf. Kazumi glänzt mit regelmäßig hohen Erträgen und blüht schon Anfang April. Ab Mitte September bis Ende Oktober kannst du die leckeren Früchte naschen.
Der optimale Standort ist ein sonniger bis halbschattiger Platz im heimischen Garten.

Für lange Freude solltest du Kazumi unmittelbar nach der Pflanzung und innerhalb des ersten Standjahres gut bewässern.

In seiner Umgebung empfehlen wir Befruchterbäume einzupflanzen, da er keine selbstfruchtbare Apfelsorte ist. Hierfür eignen sich folgende Befruchtersorten: Cox Orange, Goldparmäne, James Grieve, Berlepsch und Klarapfel.

Unser robuster Kazumi ist frosthart, so dass keine besonderen Vorkehrungen für die Wintersaison getroffen werden müssen.

In unserem Pflanzenblog findest du alle Infos zur Pflege der Obstbäume. Von der Pflanzung über den Rückschnitt bis hin zur Düngung!


JETZT NEU: Du entscheidest selbst, welche Pflanzenqualität du dir nach Hause holst. 

Kazumi als einjähriger Zwergbaum im 7,5 Liter Topf: Zwergformen eignen sich aufgrund ihrer langsamen Wuchsgeschwindigkeit und geringen Endhöhe, sowie den hohen Ertrag auch auf kleine, Raum perfekt für die Pflanzung im Pflanzgefäßen, z.B. auf deiner Terrasse oder deinem Balkon.

Kazumi als zweijähriger Buschbaum im 7,5 Liter Topf: Buschbäume sind die häufigsten Formen, die meist schwächer im Wuchs sind und deren Stammhöhe ca. 60 cm, die zu erwartende Endhöhe ca. 3 - 4 Meter beträgt. Dadurch kannst du die Früchte auf gemütlicher Höhe ernten. Für den normalen Garten mit Baumscheibe die perfekte Wahl.

Kazumi als zweijähriger Halbstamm im 10 Liter Topf: Halbstämme sind durch ihre Veredelung meist noch robuster. Die Stammhöhe beträgt ca. 120 cm, die zu erwartende Endhöhe ca. 4- 6 Meter (sehr stark art- und sortenabhängig). Bei dieser Qualität besticht außerdem der Vorteil, dass du sie gut unterpflanzen und den Gartenraum besser nutzen kannst, da die Krone weiter oben beginnt. Diese Form eignet sich außerdem perfekt als Hausbaum!



Superkraft
Stronger together
  • Kazumi wird von allen geliebt.
  • Auch von Menschen mit Apfelallergie.

Produktvorstellung Allergikerapfel Kazumi

TOPFGRÖßE ZENTIMETER
27 cm
PFLANZENHÖHE BEI LIEFERUNG
Verschiedene Höhen bestellbar
WUCHS
zunächst stark, dann schwächer
WUCHSHÖHE
2-4 m
WUCHSBREITE
2-3 m
JÄHRLICHES WACHSTUM
20-40 cm
PFLANZABSTAND
mindestens 2 m
BLÜTENFARBE
weiß bis rosa
BLÜTENGRÖßE
2-5 cm
BLÜTEZEIT
früh
BLÜTENDUFT
duftend
LAUB
laubabwerfend
LAUBFARBE
dunkelgrün
LAUBFORM
eiförmig mit asymmetrischen Blattgrund, Blattränder nach oben gebogen und gesägt
FRÜCHTE
gelborangene Schale mit hellroter, gemaserter Deckfarbe
ERNTEZEIT
Anfang September
FRUCHTAROMA
saftig und süß-säuerlich mit gutem Aroma
FRUCHTVERWENDUNG
Frischverzehr, Verarbeitung, Kinderapfel
WINTERFEST
winterfest
STANDORT
sonnig-halbschattig
ERDE
Gartenboden, nährstoffreich, trocken
WASSERBEDARF
ausreichende Bodenfeuchte, besonders in den ersten Standjahren
PFLEGE
robust gegenüber Schorf und Mehltau
FRUCHTFLEISCH
mittelfest, feinzellig, saftig
Lieferzeit:
Versand:
Standardversand für 4,90 € mit DHL in DE.
Nach AT, BE, LU, NL 9,90 €.
Versandkostenfrei: innerhalb DE ab 69 € / nach AT, BE, LU, NL ab 89 €.
Autor

"Den leicht säuerlichen Apfel Kazumi esse ich am liebsten direkt vom Baum."

Christian, Restberry´s Pflanzen-Experte

Zarte Influencer
· Restberry Bees ·

Wir lieben alle die Vorstellung, eigene Früchte aus dem Garten zu ernten. Die eigentlichen Stars einer ertragreichen Ernte sind allerdings Bienen und andere Insekten:

Fast alle Obstbäume und Beerensträucher benötigen Bienen und Insekten für die Befruchtung. Damit sie Früchte tragen, sollten mindestens zwei Obstbäume in Bienen-Flugnähe beieinander stehen.

Bei der Obstbaum Auswahl unbedingt auf die Wuchshöhe und -breite achten und lieber zwei kleinere Obstbäume pflanzen, als einen großen. Auch selbstfruchtbare Obstbäume tragen mehr Früchte, wenn im Garten mehrere Obstbäume stehen.

Tipp: Locke Bienen und Nützlinge mit Frühjahrsblühern oder Blütensträuchern in deinen Garten. Auch Insektenhotels können hilfreich sein.

14
bis zu 14 Stunden Flugzeit täglich
1,5
1,5 mal um die Erde für ein Glas Honig
3
das 3. wichtigste Nutztier der Erde

Safety first - alles bestens verpackt

Rundum geschützt

Gut verpackt: Die Verpackung besteht aus widerstandsfähigem, festem Karton und schützt deine Pflanze auf dem Weg zu dir. Mit der Öffnung an der Vorderseite ermöglichen wir ein optimales Herausnehmen für den besten Start einer langen Freundschaft.

Verpackung Verpackung

Stabiler Transport

Auf die Stabilität kommt es an: Damit deine Pflanze eine ruhige Lieferung genießt, fixieren wir sie mit einem Bambusstab im Karton und verpacken den Pflanztopf in Seidenpapier, damit die Erde dort bleibt, wo sie benötigt wird.

Unsere DNA

Restberry bedeutet für uns gemeinsames Wachsen. Mit Leidenschaft und Spaß arbeiten wir in einem Team aus Pflanzenexperten, Visionären und Designern, mit dem Ziel, die Welt etwas zu verschönern und das Leben zu bereichern.
Zuletzt angesehene Produkte
restberry_de_LOGO
Unsere Seite verwendet Cookies für Analysezwecke. Wir nutzen diese Daten, um Dir ein bestmögliches Surferlebnis und mehr Funktionen zu bieten.